Ausgabe 2/2012

LIPPSTÄDTER BVB-Journal

Der BVB auf dem Weg zum Double

Optimistische Rahmenprogramme in Dortmund, Berlin und Lippstadt

Borussia Dortmund konnte in seiner über 102jährigen Geschichte schon viele schöne Erfolge einheimsen. Doch das begehrte Double (Meisterschaft und Pokalsieg in einer Spielzeit) fehlt bisher noch in der großen schwarzgelben Galerie. In diesem Jahr wäre dieser einzigartige Triumph innerhalb von nur sieben Tagen für den BVB zu erreichen.

Erinnerung an Samstag, 14. Mai 2011:Auf der Rückfahrt vom letzten Bundesligaspiel zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt von Dortmund nach Lippstadt freuen sich im optimistischen Omnibus die Lippstädter BVB-Freunde Marion Beck und Hans Zaremba über die siebte Meisterschaft ihrer Dortmunder Borussia. Nach dem 1:0 gegen München winkt nun der achte Titel.

Letzter Bundesligaspieltag

Nach dem letzten Bundesligaspieltag (Samstag, 5. Mai), unter anderem mit der Paarung Borussia Dortmund gegen den SC Freiburg, richten die OPTIMISTEN – wie im Vorjahr – ab 20.00 Uhr in ihrem Vereinslokal “Jathe`s Kegelbahnen”, Nußbaumallee 40, Lippstadt, eine Saisonabschlussfete (mit Kaltgetränken und Bratwürstchen) aus. Zugleich feiern die Lippstädter BVB-Freunde an diesem Tag ihren Geburtstag. Exakt vor 12 Jahren (am Freitag, 5. Mai 2000) hat sich die BVB-Gemeinschaft an der Lippe im Beisein der im Jahr 2000 noch in Lippstadt lebenden Trainerlegende Ferdinand Fabra (verstorben am 22. Dezember 2007) sowie der einstigen Nationalspieler und damaligen Fanbeauftragten von Borussia Dortmund, Lothar “Emma” Emmerich (verstorben am 13. August 2003) und Alfred “Aki” Schmidt, gegründet.

Deutsches Pokalfinale

Für alle optimistischen Mitglieder, die nicht zum DFB-Pokalendspiel von Borussia Dortmund gegen Bayern München (Samstag, 12. Mai) mit nach Berlin fahren, bietet der BVB-Fanclub Lippstadt e.V. ab 19.00 Uhr im Vereinslokal “Jathe`s Kegelbahnen” einen gemeinsamen Fernsehabend an, wozu es wiederum Kaltgetränke und Grillwürsten geben soll. Zu beiden samstäglichen Veranstaltungen im optimistischen Vereinslokal (am 5. und 12. Mai) sind alle Mitglieder des Lippstädter BVB-Fanclubs herzlich eingeladen.