Ausgabe 2/2011

LIPPSTÄDTER BVB-Journal

Der BVB vor der Meisterschaft

Die OPTIMISTEN schauen auf Samstag, 14. Mai

Es war Samstag, 4. Mai 2002, wo die Dortmunder Borussia zum letzten Mal die Meisterschale überreicht bekommen hat. Für die OPTIMISTEN, die zu diesem Zeitpunkt gerade zwei Jahre bestanden, war die sechste Meisterschaft in der ruhmreichen Geschichte des BVB 09 ein sehr schönes und auch unerwartetes Geburtstagsgeschenk. Ein Blick auf die Abschlusstabelle der Spielzeit 2001/02 offenbart, dass es am Ende doch recht eng war. Borussia Dortmund gewann mit 70 Punkten die Meisterschaft, Bayer Leverkusen beendete mit 69 und Bayern München mit 68 Zählern die Saison. Neun Jahre später liegen wieder diese Clubs vorne, allerdings nicht so dicht beieinander wie im Mai 2002. Bei Redaktionsschluss dieser Ausgabe (Gründonnerstag, 21. April) hatte Dortmund bereits 69 Punkte eingesammelt, gefolgt von Leverkusen mit 61 und München mit 55 Zählern. Der Titelgewinn 2011 dürfte die Equipe von Jürgen Klopp für sich wohl entschieden haben, wenn auch die von Jupp Heynckes betreute Auswahl noch eine gewisse theoretische Chance besitzt.

Erwarten die Meisterschaft zu Ostern.Sebastian Feck und Raimund Risse von den OPTIMISTEN.

Monatstreffen am Freitag, 29. April, 19.00 Uhr

Fünfzehn Tage vor dem Ende der Meisterschaft treffen sich die Lippstädter OPTIMISTEN am Freitag, 29. April 2011, um 19.00 Uhr in ihrem Vereinslokal “Jathe`s Kegelbahnen”, Nußbaumallee 40, Lippstadt, zu ihrer nächsten öffentlichen Vorstandssitzung, zu der ihr Vorsitzender Bernhard Scholl eingeladen hat. Die Tagesordnung umfasst folgende Punkte: Ausblick auf das zehnte Bolzplatzturnier am Samstag, 11. Juni, Vorbereitungen für den 14. Mai, Finanzen und Mitgliederentwicklung und Verschiedenes. Zudem können von den Mitgliedern der BVB-Freunde Lippstadt die optimistischen Schals (8.00 Euro das Stück) und der Schwenk- und Hissfahnen in der Größe mit 150 Zentimeter Höhe und 200 Zentimeter Breite (20.00 Euro das Stück) mit der optimistischen Beschriftung bestellt werden.