Fußball und soziales Engagement

Personen

Dortmund, 6. Dezember 2010:Stelldichein im ehemaligen Westfalenstadion von links nach rechts mit Hans Zaremba, dem ehemaligen Nationalspieler und Fanbeauftragten des BVB Siegfried “Siggi” Held, Bernhard Scholl, dem BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke und Matthias Radtke.

Begegnungen in Dortmund

Optimistische Kontaktpflege

Bereits in den Monaten vor ihrer offiziellen Gründung im Mai 2000 haben die OPTIMISTEN aus Lippstadt etliche Verbindungen zur Borussia in Dortmund aufgebaut. Zahlreiche Begegnungen in Dortmund und Lippstadt haben seitdem stattgefunden. Die auf dieser Seite veröffentlichten zwei Fotos illustrieren die reichhaltigen Kontakte.

Dortmund, 5. Dezember 2011:Meinungsaustausch des BVB-Präsidenten Dr. Reinhard Rauball (Mitte) im ehemaligen Westfalenstadion mit den Lippstädter OPTIMISTEN (von links nach rechts) Bernhard Scholl, Wolfgang Meyer und Matthias Radtke.