Ausgabe 5/2013

LIPPSTÄDTER BVB-Journal

Optimistische Busfahrt in den BVB-Fußballtempel

Treffpunkt am Freitag, 1. November 2013, 16.30 Uhr im Vereinslokal bei Roland Jathe

Lange war sie immer wieder gefordert worden, nun findet sie am Allerheiligenfeiertag statt: Eine optimistische Busfahrt von Lippstadt nach Dortmund, um im Fußballtempel des BVB an der Strobelallee ein Bundesligaspiel von Borussia Dortmund zu verfolgen.

Gemeinwesenarbeit

Erstaunlich war, dass bereits bei der letzten Zusammenkunft der OPTIMISTEN am Freitag, 27. September, alle Plätze ausgebucht waren. Ein gutes Zeichen, was auf weitere Reisen mit dem Bus zu den Begegnungen von Borussia Dortmund hoffen lässt. Die bevorstehende Fahrt gehört zur Gemeinwesenarbeit des BVB-Fanclub Lippstadt e.V., da sich unter den Teilnehmern auch 10 Jugendliche mit zwei Betreuern aus dem “Treff am Park” befinden werden. Für die Tour am Freitag, 1. November, treffen sich alle Mitfahrer um 16.30 Uhr im optimistischen Vereinslokal bei Roland Jathe, wo die letzten Regularien für den Ablauf erfolgen, bevor sich der Bus um 17.00 Uhr für das Abendspiel von Borussia Dortmund gegen den VfB Stuttgart in Bewegung setzt. Unmittelbar nach dem Match soll die Rückfahrt nach Lippstadt starten. Weitere Infos dazu werden auf der Hinfahrt mitgeteilt. Eine ausreichende Verpflegung mit Essbarem und Getränken wird an Bord des Omnibusses sein, was der Vorsitzende Bernhard Scholl beim optimistischen Treffen Ende September ankündigte.

Erinnerung an Samstag, 16. September 2006:Eine der optimistischen Omnibusfahrten in den Dortmunder Fußballtempel. Übrigens: Das Match des BVB 09 gegen den HSV endete mit einem 1:0. Archiv-Foto: Hans Zaremba

Vorweihnachtliche Treffen 2013

Freitag, 29. November, 18.00 Uhr, im Vereinslokal bei Roland Jathe

Vier Wochen nach der optimistischen Busfahrt zum Bundesligaspiel des BVB 09 Dortmund gegen den VfB Stuttgart – am Freitagabend, 29. November, 18.00 Uhr – richten die Lippstädter BVB-Freunde in ihrem Vereinslokal bei Roland Jathe ihr vorweihnachtliches Treffen 2013 aus. Anmeldungen dazu nimmt der Vorsitzende Bernhard Scholl in der nächsten Monatsrunde am Freitag, 25. Oktober, 19.09 Uhr, an.