Ausgabe 4/2013

LIPPSTÄDTER BVB-Journal

OPTIMISTEN beim Stadtteilfest im Südwesten

Samstag, 14. September, 14.00 Uhr, rund um den “Treff am Park”

Das Stadtteilfest für den Lippstädter Südwesten, im Jahr 1997 auf Initiative der damaligen Ratsmitglieder Bernhard Scholl und Hans Zaremba erstmals ausgerichtet, ist seit langem eine feste Größe im jährlichen Veranstaltungskalender von Lippstadt. Auch die OPTIMISTEN beteiligen sich seit ihrer Gründung am 5. Mai 2000 immer wieder an der öffentlichen Veranstaltung auf dem Areal rund um den “Treff am Park”.

Verschiedene Angebote

So wird dies auch am Samstag, 14. September, sein, wenn um 14.00 Uhr das Fest für das Jahr 2013 in der Nachbarschaft des Mehrgenerationengartens eröffnet wird. Die Angebote des BVB-Fanclubs Lippstadt e.V., wozu stets auch das optimistische Waffelbacken gehört, stellte der Vorsitzende Bernhard Scholl, der auch Sprecher des Initiativkreises für das Viertel im Dreieck von Bahnlinie, Overhagener und Stirper Straße ist, am Freitag, 30. August, in der Monatsrunde der Lippstädter BVB-Gemeinschaft vor. Auch diesmal wollen wieder etliche OPTIMISTEN durch ihren ehrenamtlichen Einsatz das Treffen im Lippstädter Südwesten zum Erfolg verhelfen. Mit dem diesjährigen Fest blicken die Organisatoren auch auf die Eröffnung des “Treff am Park” als Begegnungszentrum im Herbst 1998 zurück, für dessen Errichtung sich in den 1990er Jahren ebenfalls Bernhard Scholl und Hans Zaremba als Kommunalpolitiker nachhaltig und erfolgreich eingesetzt hatten. Unterdessen wird das Haus an der Nußbaumallee vom optimistischen Mitglied Michael Bosäck geleitet.

OPTIMISTEN trauern um Heinz Hilgers

Schatzmeister der BVB-Freunde ist am 10. August verstorben

Völlig überraschend ist am Samstag, 10. August, der Schatzmeister des BVB-Fanclubs Lippstadt e.V., Heinz Hilgers, verstorben. Eine Erinnerung an diesen engagierten OPTIMISTEN und leidenschaftlichen BVB-Anhänger wird auf der Seite 3 veröffentlicht.

Heinz Hilgers:Ein leidenschaftlicher Fan des BVB und über 43 Jahre Mitglied der Sozialdemokratie. Archiv-Foto: Hans Zaremba