Ausgabe 6/2012

Die letzte Seite

Vorweihnachtliches Treffen

Freitag, 23. November, 18.00 Uhr, Vereinslokal “Jathe`s Kegelbahnen”

Bereits am Freitag, 23. November, und schon um 18.00 Uhr wird in diesem Jahr das vorweihnachtliche Treffen der OPTIMISTEN im Vereinslokal “Jathe`s Kegelbahnen” ausgerichtet. Wer sich noch nicht angemeldet hat, sollte dies bis spätestens am Freitag, 16. November, per E-Mail (info@optimisten-lippstadt.de) oder im Vereinslokal (Telefon: 02941/13833) vornehmen. Mehr an Informationen auf Seite 1 dieser Ausgabe.

Reportage über den BVB im Fernsehen

Samstag, 24. November, in Sport 1

Die Fanbetreuung von Borussia Dortmund hat den OPTIMISTEN wenige Tage vor Redaktionsschluss dieser Ausgabe mitgeteilt, dass “Sport 1” eine Reportage über den BVB 09 erstellt habe. Dabei soll das Filmteam hauptsächlich beim Stadionsprecher Norbert Dickel und bei den Fanbeauftragen in Dortmund seine Aufnahmen erstellt haben. Gesendet werden soll die Reportage am Samstag, 24. November, um 14.00 Uhr.

Optimistischer Rückblick 2012

Er soll noch vor Weihnachten erscheinen und zugestellt werden

Der vom Chronisten der Lippstädter BVB-Gemeinde, Hans Zaremba, herausgegebene optimistische Jahresrückblick 2012 wird allen Mitgliedern des BVB-Fanclubs Lippstadt e.V. mit der Nummer 7 aus 2012 der Publikation LIPPSTÄDTER BVB-JOURNAL noch vor Weihnachten zugestellt. Mit der Veröffentlichung vor Heiligabend, die auch im Internet (www.optimisten-lippstadt.de) zu finden sein wird, sollen die Höhepunkte der Vereinsaktivitäten der Lippstädter OPTIMISTEN im Jahr ihres zwölfjährigen Bestehens und die Highlights der Bundesligafußballer der Dortmunder Borussia im Doublejahr 2012 in die Erinnerung der vielen heimischen Fans des BVB 09 zurückgerufen werden.

LIPPSTÄDTER BVB-JOURNAL

Ab August 2012 in Papierform und per E-Mail

Bis zum Sommer wurde das LIPPSTÄDTER BVB-JOURNAL den Mitgliedern des BVB-Fanclubs Lippstadt e.V in Papierform zugestellt. Mit der Ausgabe 5 aus 2012 ist eine Neuerung eingetreten. Der Vorstand der OPTIMISTEN hat bei dem für alle Mitglieder öffentlichen Treffen am 27. Juli 2012 beschlossen, künftig denjenigen OPTIMISTEN, die über eine E-Mail-Adresse verfügen, die Publikation auf dem elektronischen Weg zuzuleiten. Alle anderen Mitglieder des BVB-Fanclubs Lippstadt e.V. erhalten das optimistische Informationsblatt auch weiterhin in der Papierfassung. Wer diese Nummer noch in Papierform erhalten hat und gleichfalls über eine E-Mail-Anschrift verfügt, sollte sich bitte bei den OPTIMISTEN (info@optimisten-lippstadt.de) melden, damit auch er künftig das LIPPSTÄDTER BVB-JOURNAL elektronisch beziehen kann.

Impressum

Herausgeber und Redaktion

Hans Zaremba
Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit des Lippstädter BVB-Fanclubs e.V., OPTIMISTEN, Dreieichmannstraße 1, 59555 Lippstadt, Telefon: 0170/4710976, E-Mail: HZ@HansZaremba.de

Zustelldienst

Deutsche Post, Christian Schwede, Bernhard Scholl und Hans Zaremba

Internet

www.optimisten-lippstadt.de

E-Mail

info@optimisten-lippstadt.de