Freude bei den OPTIMISTEN über den BVB

Lippstädter waren in Madrid mit dabei

Hoch zufrieden waren die Lippstädter OPTIMISTEN mit dem 2:2 ihrer Dortmunder Borussia bei Real Madrid. Mit von der Partie in der spanischen Hauptstadt waren auch die Mitglieder der Lippstädter BVB-Gemeinde, Janine Brünger, Philipp Hertel und Matthias Radtke.

Momentaufnahme aus Madrid:Mit den OPTIMISTEN Janine Brünger, Matthias Radtke und Philipp Hertel.

Gute Stimmung

Sie erlebten ein tolle Leistung der Dortmunder, die im Stadion von Real Madrid zweimal in Führung gingen und nun eine gute Aussicht haben, die nächste Runde in der Champions-League zu erreichen. Eine gute Stimmung herrschte auch im Vereinslokal der BVB-Freunde an der Lippe, ‘Jathe`s Kegelbahnen’, wo Vorsitzender Bernhard Scholl eine stattliche Anzahl von schwarzgelben Fußballfreunden begrüßen konnte.

Momentaufnahme aus Lippstadt:Chefoptimist Bernhard Scholl eröffnet einen spannenden Fußballabend im Vereinslokal der Lippstädter BVB-Freunde.

Amsterdam im Blick

Nun brennen alle BVB-Fans auf den Auftritt der Männer von Jürgen Klopp im Amsterdam. Dort wird Borussia Dortmund gegen Ajax Amsterdam sein drittes und letztes Auswärtsspiel in der Gruppenphase in der Champions League zu bestreiten haben.

Hans Zaremba