Bolzplatzturnier am Hogrebenweg

OPTIMISTEN erneut wieder ein Ausrichter

Gemeinsam mit dem “Treff am Park”, dem Jugend- und Familienbüro der Stadt Lippstadt richten die OPTIMISTEN von den Lippstädter BVB-Freunden am kommenden Samstag, 2. Juni, bereits das elfte Bolzplatzturnier für Kinder und Jugendliche am Hogrebenweg aus. Auch diesmal soll wieder in zwei Altersstufen (von 12 bis 15 und von 16 bis 20 Jahre) gespielt werden.

Erwarten am Samstag spannende Spiele am Hogrebenweg:Die bei der jüngsten Mitgliederversammlung der “Optimisten” in ihren Funktionen der BVB-Gemeinde in Lippstadt bestätigten Vorstandsmitglieder Schatzmeister Heinz Hilgers, Verantwortlicher für Öffentlichkeitsarbeiter Hans Zaremba, Chefoptimist Bernhard Scholl und stellvertretender Vorsitzender Roland Jathe.

Anstoss um 11.00 Uhr

Der Anstoß der Spiele der jungen Hobbyfußballer, wozu wieder Mannschaften aus dem gesamten Stadtgebiet erwartet werden, ist nach Auskunft des Vorsitzenden der Lippstädter BVB-Freunde, Bernhard Scholl, um 11.00 Uhr auf dem städtischen Gelände zwischen der Wohnbebauung und der Kleingartenanlage im Südwesten.