Ausgabe 6/2008

LIPPSTÄDTER BVB-Journal

Gelungener Beitrag der OPTIMISTEN

Versammlung der Lippstädter BVB-Freunde am Freitag, 24. Oktober, 19.00 Uhr

Mit einem vollends gelungenen Beitrag waren auch die OPTIMISTEN beim Stadtteilfest im Südwesten zum zehnjährigen Bestehen des “Treff am Park” vertreten. Darüber wird der Vorsitzende der heimischen BVB-Freunde, Bernhard Scholl, beim nächsten optimistischen Treffen, das bereits am kommenden Freitag, 24. Oktober, 19.00 Uhr, im Vereinslokal “Jathe`s Kegelbahnen”, Nussbaumallee 40, stattfindet, berichten.

Verbundenheiten mit dem “Treff am Park” im Südwesten.Hans Zaremba, Bernhard Scholl und Hans-Werner Koch pflanzten im September im Mehrgenerationen-Garten des Begegnungszentrums einen Birnbaum an. Mehr zur langjährigen Zusammenarbeit des “Treff am Park” mit den OPTIMISTEN auf den Innenseiten dieses Heftes.

Mitgliedsausweise

An diesem Abend sollen auch die neuen Mitgliederausweise der OPTIMISTEN verteilt werden. Zudem wird ein Ausblick auf die nächsten Aktivitäten mit Besuchen weiterer Heimspiele des BVB in der Bundesliga und das geplante Hallenturnier der in Lippstadt bestehenden Fanclubs von Borussia Dortmund, des FC Bayern München und des FC Schalke 04 erfolgen. Zu der Zusammenkunft am Freitag, 24. Oktober, 19.00 Uhr, sind alle OPTIMISTEN und Freunde des Fußballsportes herzlich eingeladen.

Fußballstammtisch

Der Ausklang des Abends bei den OPTIMISTEN wird wieder der Fußballstammtisch sein, bei dem die Bundesligapaarung am Sonntag, 26. Oktober, zwischen dem BVB und Hertha im Vordergrund stehen dürfte. Ebenso wird die Gelegenheit gegeben sein, das Freitagsspiel in der Bundesliga (Leverkusen gegen Köln) gemeinsam im Vereinslokal zu verfolgen.