OPTIMISTEN
Home
OPTIMISTEN
Geschichte
Journal
Wann, Wer, Wo?
Spielbesuche
Pressemitteilungen
Bundesligakommentar
BVB-Infos
Vereinslokal
Kontakt
Verantwortliche
Satzung
Aufnahmeantrag
Impressum
Links

OPTIMISTEN
Mitteilungen für die Öffentlichkeit

Hallenturnier für junge Hobbyfußballer in Lippstadt [09.03.2018]

Beitrag von ehrenamtlicher und beruflicher Jugendarbeit

Mit ihrer Gründung im Mai 2000 haben sich die Lippstädter BVB-Freunde von den OPTIMISTEN mit ihrer gleichzeitig verabschiedeten Vereinssatzung der Gemeinwesenarbeit verpflichtet. Zu ihren jährlich wiederkehrenden Aktionen gehören auch die gemeinsam mit dem städtischen Jugend- und Familienbüro in den Sporthallen am Dusternweg ausgerichteten Turniere für junge Hobbyfußballer, von denen am Samstag, 17. März, in der Zeit von 10.00 bis 15.00 Uhr die 18. Auflage stattfindet.


Rückblick in das Frühjahr 2017 mit dem Sieger in der Staffel der älteren Hobbyfußballer: Die „Straßenkickers“ mit ihren Begleiterin Bernhard Scholl, Vorsitzender der OPTIMISTEN (zweiter von links), Sascha Thiele aus dem Jugend- und Familienbüro der Stadt Lippstadt (vorne) und Hans Zaremba, Vorsitzender des städtischen Jugend- und Sozialausschusses (rechts).

Angebot für zwei Altersstufen

Teilnehmen können Mannschaften mit Jungen und Mädchen im Alter von 12 bis 19 Jahren. Gespielt wird in zwei Altersstufen, die wie folgt eingeteilt werden: 12 – 15 Jahre und 16 – 19 Jahre. Vier Feldspieler und ein Torwart bilden ein Team. Des Weiteren sind maximal zwei Auswechselspieler zulässig. Die Turnierleitung liegt wieder in der bewährten Regie des Vorsitzenden der Lippstädter BVB-Freunde von den OPTIMISTEN, Bernhard Scholl.

Anmeldefrist endet am Donnerstag, 15. März

Dazu teilte das Jugend- und Familienbüro der Stadt Lippstadt folgendes mit: Anmeldungen für das Turnier müssen bis spätestens Donnerstag, 15. März 2018 eingehen. Sie werden im städtischen Jugend- und Familienbüro von Frank Osinski (Telefon: 02941/980703) und Sascha Thiele (Telefon: 02941/980702 oder 0170/5707269 )angenommen. Ebenso sind dort weitere Informationen zu der von ehrenamtlicher und beruflicher Jugendarbeit in Lippstadt getragenen Veranstaltung erhältlich.

zurück

© 2005 by PaGo Computer &Telekommunikation