OPTIMISTEN
Home
OPTIMISTEN
Geschichte
Journal
Wann, Wer, Wo?
Spielbesuche
Pressemitteilungen
Bundesligakommentar
BVB-Infos
Vereinslokal
Kontakt
Verantwortliche
Satzung
Aufnahmeantrag
Impressum
Links

OPTIMISTEN
Das Lippstädter BVB-Journal mit den Mitgliederinformationen

LIPPSTÄDTER BVB-JOURNAL

Informationsdienst des BVB-Fanclub in Lippstadt e.V., OPTIMISTEN
www.optimisten-lippstadt.de
18.Jahrgang / Nummer 1/2017 – Ausgabe vom 18.04.2017
Vereinslokal „Jathe`s Kegelbahnen“, Nußbaumallee 40, 59557 Lippstadt,
Telefon: 02941/13833
Herausgeber und Redaktion: Hans Zaremba
(Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit der OPTIMISTEN)
Telefon: 02941/22728 und 0170/4710976 – Telefax: 02941/271378
www.HansZaremba.de – E-Mail: HZ@HansZaremba.de

Fahrt zum BVB 09 gegen die TSG 1899 Hoffenheim

Samstag, 6. Mai, 11.00 Uhr, mit dem Omnibus ab dem Vereinslokal

Im optimistischen Veranstaltungsprogramm ist für Samstag, 6. Mai, dem Tag nach dem 17. Geburtstag der BVB-Freunde in Lippstadt, eine Bustour zum Bundesligaspiel des BVB 09 gegen die TSG 1899 Hoffenheim im einstigen Westfalenstadion registriert.

Samstag, 18. Februar 2017: Erinnerungsfoto mit einigen Verantwortlichen der Tour der Effelner BVB-Freunde „Haarstrang Heroes“ und Lippstädter BVB-Gemeinde OPTIMISTEN beim Halt auf der Raststätte der Autobahn 44, „Haarstrang“. Die gemeinsame Reise der befreundeten und benachbarten Fangemeinschaften führte vor zwei Monaten zum legendären Bundesligaspiel zwischen der Borussia aus Dortmund und dem VfL aus Wolfsburg (3:0), das wegen der Vorkommnisse rund um das und im Dortmunder Stadion bei der vorhergehenden am Samstag, 4. Februar, stattgefundenen Begegnung des BVB 09 gegen die Rasenballsportler aus Leipzig (1:0) vor der gesperrten Südtribühne im Dortmunder Fußballtempel an der Strobelallee ausgetragen werden musste. Foto: Sammlung des BVB-Fanclubs Lippstadt e.V.

Preise und Daten

Gegen die TSG haben die OPTIMISTEN reichlich an Eintrittskarten bekommen. Wer davon ein Ticket, dessen Weitergabe zwingend an die gemeinsame Busfahrt geknüpft ist, beziehen möchte, muss sich bis zum Freitag, 28. April, per E-Mail (info@ticket-optimisten.de) oder in der optimistischen Versammlung am Freitag, 28. April melden. Bis zu diesem Termin sind auch die Kosten für die Eintrittskarte und Busfahrt mit Verpflegung, die sich für optimistische Mitglieder bei den Sitzplatzkarten (33.00 plus 10.00 Euro) insgesamt auf 43.00 Euro und für die Stehplatzkarten (18.00 plus 10.00 Euro) im Ganzen auf 28.00 Euro belaufen, zu leisten. Mit an Bord werden auch zehn Fußballfreunde aus der Werkstatt der Lebenshilfe sein. Die Abfahrt mit dem Omnibus ist am Samstag, 6. Mai, um 11.00 Uhr ab dem Vereinslokal „Jathe`s Kegelbahnen“, Nußbaumallee 40, Lippstadt, vorgesehen. Aufgrund der gegenwärtigen Tabellenkonstellation dürfte dieses Match womöglich die Entscheidung, wer von den beiden Teams die direkte Qualifikation für die Champions-League-Saison 2017/18 erreicht, bedeuten. Somit haben die OPTIMISTEN eine durchaus spannende Begegnung für ihre am Samstag, 6. Mai, anstehende Bustour in den Dortmunder Fußballtempel ausgewählt.

zurück zur Seite 2

© 2005 by PaGo Computer &Telekommunikation